In der Nähe der Olăneşti Bäder (Vâlcea) finden wir eine andere wichtige Sehenswürdigkeit wieder – die Călimăneşti Bäder – eine Ortschaft, in welcher Mircea der Alte das Cozia Kloster errichtet hat. Er ist ein berühmter Bade- und Luftkurort fürs schwefelige Mineralwasser mit Kalzium, Natrium und Magnesium mit heilenden Eigenschaften.