Das Suceviţa Kloster stellt eine beeindruckende Architekturgesamtheit durch die imposante Erscheinung und die Harmonie des Bauwerks dar. Deshalb ist es im UNESCO Weltkulturerbe eingestuft. Es liegt in einem wunderschönen Berggebiet 16 km entfernt von der Stadt Rădăuţi und hat in der Nachbarschaft die Klöster Moldoviţa, Humor und Putna. Die hunderten Malereien verzieren die Wände des Klosters und wandeln es zu einem wahren Kunstwerk um, so dass es eine Sehenswürdigkeit ist, die jedes Jahr viele Touristen anzieht.